Rückblick DDHF-Trainingslager

Zum ersten mal fand im September 2020 ein Trainingslager des Nationalteams statt.

GET – SHIT – DONE ! Dazu haben sich 18 Fechterinnen, Fechter, Funktionäre und Trainer vom 11.9.20-16.9.20 in der Landessportschule Thüringen in Bad Blankenburg zusammengefunden. Ein intensiver Austausch mit 3 Einheiten pro Tag, die sowohl physische als auch theoretische Einheiten beinhalteten. Trainiert hat ein fast vollständiger Kader Langschwert Männer und ein stark dezimierter Kader Langschwert Frauen, der durch das Engagement von einigen freiwilligen Fechterinnen aufgefüllt wurde. Technik, Taktik, Physis und Mentale Stärke waren die Hauptthemen des Trainingslagers.
Abseits der Halle hat sich gezeigt, wie intensiv und freundschaftlich die Szene Historischer Fechter zusammenwächst. Der Gemeinschaftssinn und der Fokus darauf, das Deutsche Historische Fechten zu verbessern, war im Training und in den Pausen gleichermaßen spürbar, was sich schließlich sogar in einem epischen Film über den Gründungsmythos des Nationalkaders manifestierte. Ihr dürft gespannt sein.

Aufgrund dessen, dass wir 2020 nahezu komplett abhaken können, haben wir uns dazu entschlossen, den nächstjährigen Kader basierend auf der Rangliste 2019 zu nominieren, sodass dieser nahezu unverändert bleiben wird.
Bis auf zwei Dinge. Wir wollen mehr Fechterinnen im Kader.
Lasst ihr euch davon abschrecken, dass ihr noch keine großartige Erfahrung habt? Das ist zum Glück keine Voraussetzung für eine Bewerbung.
Was ist es dann? Ambition, Leidenschaft, Bereitschaft. Ambitionen, auch internationale Turniere fechten zu wollen. Leidenschaft für das Historische Fechten. Bereitschaft an den Trainingslagern des DDHF und an möglichst vielen möglichst internationalen Turnieren teilzunehmen. That’s it.

Dazu suchen wir eine Trainer*in für den Kader Langschwert Frauen. Habt ihr ein Konzept, einen Kader zu entwickeln? Habt ihr Erfahrung in der Ausbildung von Wettkämpfer*innen? Habt ihr Bock, das Nationalteam international zu begleiten? Dann ist das genau eurer Job?

Meldet euch sowohl für den Kader- als auch für den Trainerposten bei Michael Sprenger unter
michael.sprenger@ddhf.de

Wir freuen uns auf zukünftige gemeinsame Erfolge.

P.S. SAVE THE DATE. Die Trainingslager 2021 sind schon reserviert. 28.-30. Mai und 2.-7. Oktober 2021.

#getshitdone #jointheteam #letsfence #HEMA