Kampfrichterausbildung des DDHF zum Erwerb der Kampfrichtlizenz
Seminarleiter: Thomas Bögle (DDHF)

Die nächste Kampfrichterausbildung findet Anfang 2019 in Dortmund statt.
Die verbindliche Anmeldung startet demnächst.

Kosten:
60€ für DDHF-Mitglieder / 90€ für Nichtmitglieder

Auszug aus den Inhalten der Kampfrichterausbildung:

Anforderungen an einen Kampfrichter/eine Kampfrichterin 
  •     Rahmenbedingungen 
  •     Regelwerke 
  •     subjektive Wahrnehmung objektiv bewerten
Handwerkszeug für Kampfrichtende 
  •     Handzeichen 
  •     körperliche und verbale Signale 
  •     Sanktionen 
Gefechtsleitung
  •     Führen der teilnehmenden Personen
  •     Führen des Gefechts 
Turnierleitung
  •     Unterstützen der Turnierleitung 
   
Kontakt für Fragen und für das Einreichen neuer Regelwerke:
t.boegle.ddhf@gmail.com